Tuchmasken - Entspannung pur für zu Hause

##Beautytalk: Die Sheetmasken

Was sie sind, wofür wir sie brauchen und wie man sie richtig anwendet

Sheetmasken oder auch Tuchmasken sind Tücher aus Zellstoff, die mit nährenden Essencen getränkt sind und so wahre Wunder innerhalb kürzester Zeit vollbringen können. Man sieht sofort den Feuchtigkeitsboost und eine gesund strahlende Haut!

Um das gewünschte Ergebnis noch zu optimieren sollten sie natürlich auch richtig angewandt werden!

Im ersten Schritt muss die Haut gereinigt und dann mit einem Toner auf die bevorstehende Behandlung vorbereitet werden. Dann nimmt man das Tuch aus der Verpackung, klappt es auf und richtet es gemäß den vorhandenen Aussparungen für Mund, Nase und Augen auf dem Gesicht aus. Nun heißt es Entspannen! Die Einwirkzeit variiert zwischen 10 und 30 Minuten wobei hier eindeutig von „more is more“ gesprochen werden kann

Nach der entsprechenden Zeit wird nun die Maske abgenommen und die verbleibende Essence sollte sanft eingeklopft werden, bis sie

vollständig absorbiert ist. Und schon ist es vollbracht, in 30 Minuten zur perfekten Haut!

Habt ihr die Sheetmasken schon für euch entdeckt?

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.